Hier ist dein Geschenk - eine Selbstliebe Meditation

Vielleicht hast du das Gefühl, dass Selbstliebe so ein nicht greifbares Konzept ist, etwas völlig Dubioses. Ich bin mir sicher, dass wir alle so einen Kern der Selbstliebe haben. Diese Meditation dient der Erinnerung an diesen Kern, damit du gestärkt durch die Weihnachtszeit und darüber hinaus gehst. 

Es ist umso wirksamer, je regelmäßiger (Emfpehlung: 1-3mal die Woche) du diesen Kern stärkst. Es ist wie wenn du Fahrradfahren lernst. Am Anfang fühlt sich alles holprig und ungewohnt an und irgendwann denkst du noch nicht einmal darüber nach.


Wichtige Hinweise:

  • Lass den "Ich will alles richtig machen"-Gedanken beiseite. Was immer passiert, ist in Ordnung.
  • Erlaube dir eine tiefe Atmung durch den Mund, das bringt dich in den Körper.
  • Wenn dein Körper sich bewegen will, wenn Emotionen sich zeigen, lass sie fließen und sei dabei so präsent wie möglich, wie ein Beobachter. Das kann Teil der Heilung von Selbsthass und alten Glaubenssätzen sein.
  • Wenn es dir schwerfällt, Liebe in deinem Körper zu spüren, denke an eine Situation in der du das gespürt hast (z.B. gegenüber einem Partner, Kind oder dir selbst) oder an die Vorstellung, wie sich tiefe Selbstliebe in Zukunft sich anfühlen könnte.
  • Deine Vorstellungskraft und deine Intention sind mächtige Tools, nutze sie und lass dich überraschen.


Bei Fragen kannst du mich erreichen unter hello@jessicalupp.de

Lass es dir gut gehen :)

Sofort anhören...

...oder downloaden

Hier ist eine wunderschöne Playlist als Begleitung zu der Meditation oder einfach so:

>