Meine Empfehlungen

Hier findest du inspirierende Menschen und ihre Blogs/Bücher/Podcasts, von denen ich selbst gelernt habe, die einfach wissen wovon sie sprechen und deren Ressourcen dir helfen ein noch umfassenderes Bild von Sex und Bodylove zu bekommen.

Prepare to be surprised ;)

Sexualität



Volker Schmidt

Autor und Sexeducator

Mit seinem Buch "Untervögelt? Macht zu wenig (guter) Sex uns hässlich, krank und dumm?" zeigt Volker, dass Sex soviel mehr ist als das reine Zusammenführen zweier Genitalien. Vollgepackt mit wissenschaftlichen Studien in einem locker-leichtem Ton fragt man sich am Ende wirklich, warum wir Sex nicht mehr Aufmerksamkeit schenken. Ein kleiner Weckruf mit faszinierenden Fakten. Seitdem bekomme ich die Bonobos nicht mehr aus dem Kopf ;)

Hier geht´s zu Volker´s Webseite.

Emily Nagoski Ph.D.

Autorin und Sexforscherin

Ihr Buch "Come as you are" ist revolutionär und räumt mit sämtlichen Fakten auf, die wir fälschlicherweise über die (weibliche) Anatomie angenommen haben oder Sex im Allgemeinen. Es ist ein Befreiungsschlag für alle, die immer dachten, sie sind nicht "normal" und stellt verschiedene Konzepte vor wie wir Erregung und Lust verstehen können sodass sie uns empowern. 

Hier findest du mehr über Emily.

Lotta Frei

Autorin und Swingerclub-Expertin

Die liebe Lotta ist praktisch "Schuld" daran, dass ich mich das erste Mal in einen Swingerclub getraut habe. Vorher war das in meinem Kopf nur für schlanke Menschen reserviert. Aber dank ihrer "Swingerbibel" blieben keine Fragen offen, es wird viel erklärt

Mehr findest du hier über Lotta.

Bodylove & Selbstliebe



Marshmallow Mädchen aka Kathrin Tschorn

Bodypositivity Aktivistin

Kathrin hat die Plattform "Marshmallow Mädchen" ins Leben gerufen um Frauen mit großen und kleinen Rundungen zu zeigen, dass sie schön sind und nicht den Lügen der Diätindustrie glauben sollen. Denn schlanke Körper machen nicht automatisch glücklich (und man kann sein Gewicht eh nicht erzwingen). Dabei gibt sie super hilfreiche Tipps für alltägliche Probleme von dicken Menschen (Wo finde ich schicke Kleidung? Was mache ich mit reibenden Oberschenkeln? Wie kann ich mich selbst lieben?). 

Kathrin selbst ist den Weg gegangen von Selbsthass, Diätzyklen und Essstörungen hin zur inneren Ruhe und Akzeptanz und ist somit eine Inspiration für was alles möglich ist.

Auf zur Marshmallow-Webseite. 

Jessamyn Stanley

Autorin, Yogalehrerin und Aktivistin

Jessamyn hat mit ihrem Buch "Everybody Yoga" endlich klargemacht, dass Yoga nicht nur was für superschlanke, bewegliche junge Menschen ist, sondern jeder Freude an der Bewegung seines Körpers finden kann.

Sie zeigt wie radikale Selbstakzeptanz geht und manchmal auch über die Herausforderungen in einer Poly-Beziehung zu leben.

Hier geht´s zu Jessamyn´s Webseite.

>